22 SEO Tools für Ihre Suchmaschinenoptimierung im Überblick

Suchmaschinenoptimierung (SEO) zu betreiben, ist ein wesentlicher Schritt für den Erfolg Ihrer Webseite und maximale Sichtbarkeit bei Google und anderen Suchmaschinen.

Gerade Einsteigern ins Online-Marketing fehlt der Überblick, welche SEO Software sie verwenden sollten und wie sich die eigene Webseite mit einzelnen SEO Tools optimieren lässt.

Um Sie bei der Optimierung Ihrer Webseite zu unterstützen, haben wir 22 zeitgemäße und einfach zu bedienende Tools für Sie zusammengestellt. Einige dieser Hilfsmittel können Sie bequem und kostenlos anwenden, um sofort eine gute Grundlage für höhere Rankings zu schaffen. Andere Google SEO Tools benötigen ein wenig fachliches Know-how und etwas Zeit für die Einarbeitung.

Sie möchten mehr über einzelne Tools erfahren? Folgen Sie einfach dem Link im jeweiligen Absatz und lernen Sie das SEO Tool mithilfe unserer ausführlichen Beschreibungen kennen!

Google SEO Tools verstehen und richtig anwenden

Bevor Sie sich auf die Anwendung der gelisteten SEO Tools stürzen, ein grundsätzlicher Hinweis:

Mit einer SEO Software leisten Sie einen der wichtigsten Beiträge, um Ihr Ranking bei Google, Bing oder Yahoo zu verbessern. Allerdings sollte die Anwendung der Tools stets durchdacht und in Kombination mit weiteren SEO-Maßnahmen erfolgen. Verschaffen Sie sich deshalb einen Überblick über die verschiedenen Tools und Ihre Auswirkungen und wenden Sie diese in einem Rahmen an, den Sie selbst nachvollziehen können.

Für eine größer angelegte SEO-Kampagne ist Ihnen die Zusammenarbeit mit einer erfahrenen SEO- oder Webagentur anzuraten. Ansonsten besteht das Risiko, dass Sie durch laienhafte Anwendung der zahlreichen Tools Ihr Ranking eher verschlechtern als verbessern. Scheuen Sie sich also nicht, bei Fragen Kontakt zu uns aufzunehmen.

24 SEO Tools in der Kurzübersicht

Das SEO Tool Ahrefs

Ahrefs ist eine SEO Software, die Ihnen mehrere Funktionen rund um die moderne Suchmaschinenoptimierung bietet.

Die kommerzielle Software versteht sich als All-in-One-Toolset, mit denen Sie grundlegende Informationen zu Ihrem aktuellen Ranking und Traffic erhalten und diesen gezielt beeinflussen können.

Mit dem integrierten Site Audit analysieren Sie systematisch die Stärken und Schwächen Ihres Webauftritts. Der Site Explorer nimmt einen Vergleich zu direkten Wettbewerbern vor, zudem können Sie aus den verwendeten Keywords und dem Content direkter Konkurrenten lernen.

Abgerundet wird Ahrefs durch umfassende Tracking-Funktionen rund um Ihre erreichten Rankings.

SEO Tool Majestic

Backlinks auf Ihre Webseite sind ein wesentlicher Maßstab, an dem sich Google bei der Ermittlung Ihrer Seitenrelevanz orientiert.

Im Regelfall haben Sie als Betreiber einer Webseite jedoch keinen Überblick, wie viele und welche Webseiten auf Ihr Webangebot verlinken. Mit Majestics gewinnen Sie diese Link Intelligence und nutzen diese für Ihren systematischen Linkaufbau.

Als einer der führenden SEO-Anbieter weltweit nimmt Majestics eine weltweite Suche gesetzter Backlinks auf Ihr Webangebot vor. Nach einem kostenlosen Einstieg nutzen Sie die Software mit verschiedenen Plänen und Leistungen.

Nutzen Sie die gesammelten Erkenntnisse, um intelligentere SEO-Kampagnen zu gestalten und mehr über Partner und Interessenten zu erfahren.

3. Google Search Console

Die Google Search Console als SEO Tool

Wann immer Sie sich mit der Suchmaschinenoptimierung Ihrer Webseite befassen, sollte die Anmeldung bei der Google Search Console nicht fehlen.

Der Dienst wird kostenlos von der weltweit größten Suchmaschine angeboten und sichert Ihnen umfassende Informationen rund um Ihre Webseite und Ihr Ranking bei Google zu.

Stellen Sie mit der Google Search Console eine optimale Indexierung Ihrer Webseite sicher. Dies sorgt dafür, dass die richtigen Unterseiten bei relevanten Suchanfragen angezeigt werden und erhoffte Klicks generieren.

Die Search Console umfasst außerdem Fehlermeldungen, falls Google Schwierigkeiten mit Ihrem Webangebot erkennt. Außerdem sind grundlegende Funktionen rund um gesetzte Backlinks anderer Webseiten inklusive.

4. Google Analytics

Google Analytics Akquisition Übersicht

Google Analytics ist das vielleicht wichtigste Tracking-Tool, das Sie auf Ihrer Webseite einbinden sollten.

Dies sorgt für die Erfassung und Auswertung umfassender statistischer Daten, die sich rundum Ihr Webangebot ergeben.

Erfahren Sie über Analytics, wann Sie welchen Traffic erzielen und welche Ihrer Unterseiten besonders gefragt sind. Erfahren Sie mehr über Uhrzeiten und Regionen der Anfragen, Eingangs- und Ausgangsseiten und vieles mehr.

Wann immer Sie grundlegende Statistiken zur Webseitenanalyse wünschen, sollte die kostenlose Einbindung von Google Analytics nicht fehlen.

5. Matomo

Analytics Tool Matomo Übersicht Dashboard

Auch Matomo bietet Ihnen umfassende Analysefunktionen rund um Ihre Webseite, allerdings mit einem größeren Fokus auf das Thema Datensicherheit.

Der vormals unter dem Service Piwik bekannte Dienst ist im Funktionsspektrum mit Google Analytics vergleichbar und sichert Ihnen eine unabhängige und präzise Erfassung und Auswertung statistischer Kennzahlen rund um Ihr Webangebot zu.

Neben der Nutzung der Software in der Cloud von Matomo lassen sich sämtliche Funktionen auch auf einem eigenen Server betreiben. Dies gibt Ihnen als Anwender die Sicherheit, keinerlei Daten mit Dritten zu teilen.

Gerade für Unternehmen oder öffentliche Einrichtungen ein Vorteil, um höchste Sicherheit im Umgang mit Daten zu gewährleisten und trotzdem eine professionelle Seitenauswertung zu genießen.

6. Hubspot

Die SEO Software Hubspot

Hubspot ist ein US-amerikanisches Unternehmen, das sich mit seiner SEO-Software primär an kommerzielle Nutzer in Bereichen wie Sales und Marketing wendet.

Die Software des Anbieters sichert Ihnen umfassende Funktionen in der Webseitenanalyse zu, erweitert um zeitgemäße Tools in Bereichen wie Social-Media-Marketing oder Content-Management.

Die Anwendung bietet Ihnen zahllose Möglichkeiten, Ihre Einträge bei Facebook und Instagram zu managen und zu optimieren, Ihren Blog intelligent für das digitale Marketing zu nutzen und vieles mehr.

Mit Hubspot CRM bietet das Unternehmen sogar ein Analysetool zur Analyse Ihrer Umsätze oder dem Vergleich verschiedener Vertriebsteams und -aktionen.

Jetzt kostenlos beraten lassen

Tragen Sie hier Ihren Namen, Ihre Webseite und Ihre Telefonnummer ein. Wir rufen Sie zurück, beraten Sie individuell auf Ihr Projekt und erstellen Ihnen ein unverbindliches Angebot

    7. OpenLinkProfiler

    SEO Software Open Link Profiler

    OpenLinkProfiler ist ein weiteres SEO Tool für die Analyse gesetzter Backlinks.

    Die webbasierte Anwendung ermöglicht es Ihnen als Nutzer, eine Analyse für alle erdenklichen Webseiten vorzunehmen. Hierfür geben Sie lediglich die URL der zu analysierenden Webseite ein.

    Zur Auswertung der Backlinks gehören weiterführende Informationen wie die Bewertung der gesetzten Links als Trusted Links oder der Anteil an Unique Links.

    Hierdurch wird eine fundierte Analyse der gesamten Backlink-Struktur mit anschließender Optimierung und der Suche nach neuen Link-Partnern möglich.

    8. Searchmetrics

    Searchmetrics SEO Software

    Mit der Searchmetrics Suite erhalten Sie ein umfassendes Tool, mit dem Sie zahlreiche Aufgaben des Online-Marketings professioneller durchführen können.

    Neben der Analyse von Keywords und Seiteninhalten bietet Ihnen die Software aktive Hilfe bei der Content-Gestaltung und der strategischen Gestaltung ganzer Webauftritte.

    Zur Suite gehören beispielsweise die Analyse und Optimierung des bestehenden Contents, das Tracking der eigenen Webseite sowie direkter Wettbewerber und die technische Optimierung des Webangebots.

    Der Service richtet sich in erster Linie an kommerzielle Nutzer, die eine optimale Performance für Ihre Zielgruppe erreichen möchten.

    9. Screaming Frog

    SEO Tool Screaming Frog Spider Mode

    Eine optimierte Webseite zeichnet sich durch unzählige Details wie die Verhinderung fehlerhafter Links, intelligent gesetzte Redirects sowie das kluge Setzen von Webseiten-Titeln und Meta-Daten aus.

    Gerade bei wachsenden Webseiten fällt es schwer, den vollständigen Überblick über diese zahllosen Details zu behalten.

    Mit Screaming Frog profitieren Sie von einem intelligenten und umfangreichen Crawler, der eine blitzschnelle Analyse von Webseiten durchführt. Hiernach erkennen Sie mögliche Fehler und Fallstricke sofort und können eine gezielte Anpassung vornehmen.

    Für die ersten 500 URLs ist das Crawling durch Screaming Frog sogar kostenlos.

    10. SEMrush

    SEO Software SEMrush Keyword Übersicht

    Für Ihre Online-Sichtbarkeit sind analysierte Daten rund um Webseiten, Keywords und Suchanfragen essenziell.

    Hier präsentiert sich SEMrush als eines der größten und wichtigsten Analysetools, mit dem Sie eine umfassende Datenauswertung sowie konkrete Hinweise rund um Ihr Online-Marketing und Ihre SEO-Strategie erhalten.

    Nach eigenen Angaben crawlt SEMrush täglich über 17 Milliarden Webseiten und 20 Milliarden Keywords. Aufgrund dieser riesigen Datenmengen lässt sich einfach nachvollziehen, welche Keywords gerade gefragt sind und wie sich Ihre Zielgruppe im Netz verhält.

    Das Wissen lässt sich für den Webseitenaufbau sowie die Gestaltung Ihrer digitalen Werbeanzeigen nutzen.

    11. SEObility

    Das SEO Tool SEObility für bessere Rankings

    Wenn Sie kostenlos und schnell einen ersten Einblick in Stärken und Schwächen Ihrer Webseite gewinnen möchten, ist SEObility das ideale Hilfsmittel.

    Die Webseite des Betreibers führt nach Eingabe Ihrer URL einen grundlegenden SEO-Check durch und zeigt Ihnen, welche Schwachstellen Sie als Erstes ausgleichen sollten.

    Bis zu 1.000 Unterseiten lassen sich durch SEObility kostenlos analysieren und auswerten. Für größere Webprojekte stehen kommerzielle Tools zur Analyse und Auswertung zur Verfügung.

    Ob Seitenstruktur, technische Qualität oder Keywords, für erste Einblicke ins Thema Suchmaschinenoptimierung bietet sich SEObility zweifellos an.

    12. SEOrch

    seorch cloudbasiertes online seo tool

    Einen ähnlichen Service bietet Ihnen SEOrch. Kostenlos können Sie über den Dienstleister einen SEO-Check Ihrer Webseite durchführen lassen, um die grundlegenden Stärken und Schwächen des Webauftritts zu analysieren.

    Orientiert an den angezeigten Fehlern und Schwachstellen lässt sich eine Beseitigung und erneute Überprüfung der Seite durchführen.

    Durch SEOrch erhalten Neulinge im Bereich Suchmaschinenoptimierung zudem einen Überblick, was überhaupt Bewertungsfaktoren von Google & Co. sind.

    Dies fördert das Verständnis, wie sich das Ranking von Webseiten beeinflussen lässt und schafft Ansatzpunkte, wie sich eine kluge SEO-Strategie in naher Zukunft entwickeln lässt.

    Jetzt kostenlos beraten lassen

    Tragen Sie hier Ihren Namen, Ihre Webseite und Ihre Telefonnummer ein. Wir rufen Sie zurück, beraten Sie individuell auf Ihr Projekt und erstellen Ihnen ein unverbindliches Angebot